Europäische Union

telefon (+48 61) 662 43 37

Gnieźnieńska 26

62-006 Kobylnica

Schockroste

Gusseisengießerei-Ausrüstung - TRANSFERREN UND SCHACHTELKRÄFTE

CAH-Geräte werden für automatische Formanlagen mit und ohne Kasten mit kontinuierlicher Sandabscheidung von den Gussstücken verwendet. Sie eignen sich weitgehend für Gusseisen mit unterschiedlicher Empfindlichkeit.

Stossförderer arbeiten mit einer hohen Frequenz von 1.000 bis 1.500 Umdrehungen pro 4,5 bis 5 g Gewicht.

Je nach Gießverfahren sind die Förderer mit Gitterrosten mit Quer- oder Längsschlitzen oder mit Lochblechen ausgestattet. Der Antrieb erfolgt in der Regel über Erreger, die in der Mitte, oberhalb oder unterhalb des Gerätes angeordnet sein können.

Dank des oben erwähnten Erregersystems können die Bauarbeiten von oben durchgeführt werden. Die Stoßförderer werden je nach Form und Abmessungen der Form und der Kapazität individuell für die Formanlage ausgelegt. Für Produktionen, bei denen häufige Modellwechsel und Gießprogramme erforderlich sind, werden jedoch sogenannte VARIO-Rüttelförderer vom Typ CAV eingesetzt.

Die mit flüssigem Metall gefluteten Formkästen werden zur Ausschlagstation transportiert. Dort erfolgt unter dem Einfluss der dynamischen Zusammenstöße mit dem auf den elastischen Auflagern des Rüttelrostes montierten Rüttelrostes die Formzerstörung und Vorreinigung des Gussstückes vom Formsand.

Bitte besuchen Sie www.automatyzacja.adjatech.pl

BESUCHEN SIE

Adresse

Gnieźnieńska 26

Janikowo, Poznań

62-006 Kobylnica

Telefon
E-Mail